AGB

Wir haben keine AGBs (Allgemeine Geschäftsbedingungen) festgelegt, bei uns gibt es schon gar kein "Kleingedrucktes".

Vielmehr wissen wir aus unserer langjährigen Erfahrung, daß es für eine gute Zusammenarbeit gegenseitiges Vertrauen braucht. So wie der Kunde darauf vertraut, daß die bestellte Ware bei ihm fehlerlos und unversehrt ankommt und dem entspricht, was er bestellt hat, so vertrauen wir nach erfolgter Lieferung darauf, daß der Kunde unsere Rechnung für die gelieferte Ware ordnungsgemäß bezahlt.

Hat die ausgelieferte Ware einen Fehler, dann erbitten wir eine sofortige Rückmeldung an uns. Wir werden rasch und unbürokratisch alles unternehmen, um diesen Fehler zu beheben bzw. die fehlerhafte Ware auf unsere Kosten austauschen.

Wenn die gelieferte Ware unserem Kunden nicht gefällt, nehmen wir sie anstandslos und ohne irgendwelche Stornokosten wieder zurück. Der Rückversand sollte allerdings schon auf Kosten des Kunden erfolgen.

Wir versuchen, alle unsere Kunden gleich zu behandeln. Zu Bevorzugungen kann es allerdings bei Kunden kommen, die, aus unserer Sicht, gute Zahler sind.

Unabhängig davon ist unser allgeimeiner Gerichtsstand: Amtsgericht 83410 Laufen.